Tennissport in der Halle und Onlinebuchung

Direkt zum Onlinebuchungssystem

Liebe Tennisfreunde, liebe Kunden,

die aktuelle Coronalage läßt eine Öffnung der Tennishalle in der Wintersaison 21/22 unter bestimmten Voraussetzungen zu. Hier der entsprechende Auszug aus der Verordnung:
Seit dem 16. August 2021 hat die Landesregierung Baden-Württemberg die Bindung an die 7-Tage-Inzidenz abgeschafft und dafür die 3G-Regel ausgeweitet. Für den Tennissport gelten aktuell folgende Regelungen: (die für uns wesentlichen Passagen sind fettgedruckt)

  • Das Tennisspiel im Freien ist uneingeschränkt, unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln, möglich.
  • Das Tennisspiel in der Halle ist nur noch unter Einhaltung der 3G-Regel gestattet. Es können alle Plätze vollständig genutzt werden.
  • Die Kontrollpflicht der Einhaltung der 3G-Regel obliegt dem jeweiligen Hallenbetreiber. Während der Winterhallenrunde ist es auch möglich, diese dem jeweiligen Verein bzw. den jeweiligen Mannschaftsführern zu übertragen.
  • Für Spielerinnen und Spieler, die dem Spitzensport zugeordnet werden können, entfällt die 3G-Regel
  • Sanitäre Einrichtungen sind unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln nutzbar.

Da die Halle nicht durchgehend beaufsichtigt wird, ergibt sich für uns das Problem wie die Kontrolle der 3G Regel durchgeführt werden kann. Um unter diesen Umständen einen Spielbetrieb zu gewährleisten, habe ich mit der Stadt Waghäusel eine Vereinbarung getroffen, die einen Spielbetrieb unter bestimmten Bedingungen erlaubt.

  1. nach Absprache mit den Vereinen TC Kirrlach, TC Wiesental, TC Hambrücken und SSV Waghäusel stellt der jeweilige Übungsleiter sicher, dass in seiner Gruppe die Coronaverordnung eingehalten wird.
  2. die jeweiligen Abonnenten der Saisonbuchungen geben vor Saisonbeginn eine schriftliche Erklärung ab, dass die Spieler, die auf dem gebuchten Platz spielen, alle geimpft, genesen oder negativ getestet sind. (Erklärung siehe unten)
  3. Einzelstundenbucher müssen per email einen Nachweis vorlegen, dass sie geimpft, genesen oder negativ getestet sind, (Impfnachweis bzw. Coronatest einscannen oder Foto) bevor die Buchungsbestätigung gültig wird.
  4. die Einhaltung der Hygieneregeln in der Halle wird durch einen Aushang bekannt gemacht
  5. bei Medenspielen in der Winterhallenrunde sind die jeweiligen Mannschaftsführer für die Anwesenheitskontrolle und die Einhaltung der Regeln verantwortlich

Download Erklärung

Erich Wittemann unter Tel. 07254-73977 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
(GF Tennishallengemeinschaft GmbH Waghäusel)

Herren Doppel 2019

1. Jürgen Rupprecht und Michael Ostertag

2. Rainer Metzger und Rüdiger Oechsler

3. Winfried Hambsch  und  Thomas Rolli

4. Holger Heiler  und  Chris Sälzler 

 

Mixed 2019

1. Melanie Heiler  und Andreas Maier 

2. Sibylle und Rüdiger Oechsler

3. Anke und Michael Ostertag 

4. Sigrid und Rainer Metzger